Monthly Archives: Juli 2016

Operation Naked

Ich habe Mario Sixtus’ ersten Spielfilm ‘Operation Naked’ (veröffentlicht im Februar 2016) erst vor ein paar Tagen über seinen Blogpost zum Ende des “klassischen” Elektrischen Reporters entdeckt und finde ihn ziemlich gut. Kurzweilig, unterhaltsam, kritisch und noch dazu unter CC lizenziert. Die Tatsache, dass die versammelten ZDF-Redaktionen – von Auslandsjournal über Heute bis WiSo – mitgemacht haben, ist einerseits ein großer Erfolg, hat andererseits aber den kleinen Nachteil, dass der Film einen ZDF-Promo-Beigeschmack hat. Mit Fake-Footage auch aus anderen Quellen wäre der Film eine noch bessere Mockumentary geworden.

Hier gucken oder runterladen: http://operationnaked.org

OPERATION NAKED from Mario Sixtus on Vimeo.

Bisschen Netzmusik – nachgereicht

SR_Magazin_Logo_rgbNachgereicht, wo ich gerade über LoFi-Künstler Jan Strach und sein neues Release auf clongclongmoo.org lese: Die SR Netzmusik vom November 2015 mit eben diesem Jan Strach, The Black Peguins, The Freak Fandango Orchestra und Jan Gründfeld – bitteschön: http://www.stadtrevue.de/archiv/archivartikel/7460-netzmusik/ (Klick auf die Releasetitel führt zum Download).