post-rock paper scissors podcast: ‘Before and after Apollo’

Grundsätzlich war es eh mal an der Zeit, auf diesen großartigen Podcast hinzuweisen: post-rock paper scissors, ein regelmäßiger, meist wöchentlicher Musik-Podcast von Armand Babian (Twitter) aus Los Angeles, der sich mit “(…) post-rock and all things tangentially related” befasst. Ursprünglich mal eine UCLA-Radiosendung, wurde sie 2009 (Episode 1) ins Podcast-Format überführt und mit diesem Blog begleitet.

Und nun das: Eine fulminante, 80 Minuten lange Folge (Nr. 152 übrigens!), die sich thematisch mit der Raumfahrt befasst: “Today’s episode is about how we landed on the moon and how we abandoned it.” Die Musikauswahl ist, wie gewohnt, nicht nur sehr geschmackssicher, sie wird auch dem – schwierigen – Thema vollends gerecht, wird doch der Gegenstand der Raumfahrt oft genug uninspiriert mit abgenudelten Werken aus Klassik und Pop vertont.

Das hier jedenfalls ist Kopfkino der schönsten Sorte, inklusive Neil deGrasse Tyson-Referenzen auf Metaebene (bzw. in Fußnoten und Moderation).

Und es passiert selten genug, dass ich hier mal die Kategorien “Music” und “Space” gleichzeitig anklicken kann. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Hören und Entdecken.

P.S.: Den Ersthörern sei empfohlen, sich nicht vom Titel irritieren zu lassen. Denn dieser Musik-Podcast kann sehr viel mehr als nur Post-Rock.

P.P.S.: Download auch via iTunes.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>